WOHNMOBILSTELLPLATZ AN DER MOSEL

MIT IHREM WOHNMOBIL DIREKT AN DER MOSEL CAMPEN

KULTUR ERLEBEN

 Bernkastel   Porta Nigra Trier   Römer Weinpresse an der Mosel   Mosel Grevenburg

Mosel: Kultur pur! 

Eingebettet in die Wein- und Flusslandschaft liegen die bekannte malerischen Moselorte wie Bernkastel, Cochem und Traben-Trarbach mit Ihren typischen Fachwerkhäusern und Gewölbekellern.
Sie schmücken die Städte und sind eine Augenweide.
Vor über 2000 Jahren haben die Römer die ersten Weinreben an die Mosel gebracht.
Alte Weinpressen und Römischen Ausgrabungen weisen noch auf diese Zeit hin. Trier, die älteste Stadt Deutschlands ist Zeuge der römischen Geschichte. Besuchen Sie eine der viele sehenswürdigkeiten, wie „die Porta Nigra“ oder eine der viele Museen.

 Moseltrauben   Mosel Weinschiff   Weinkeller Traben-Trarbach   Burg Eltz   Stadtschroeter Traben-Trarbach   Trier   weinsteillage

Die Wein-Anbaufläche des Anbaugebietes Mosel beträgt ca. 8.500 Hektar. Durch den Anbau im Schiefergebirge, ist der Mosel Riesling einzigartig auf der Welt. Er ist sehr mineralhaltig und fruchtig. Im Herbst, wenn die Trauben geerntet werden und der Traubensaft/Most anfängt zu gären, lohnt sich ein Verweilen an der Mosel, um den Federweißen (neuen Wein) zu probieren.